LOGI-NEWS

Hier informieren wir Sie stets über Neuigkeiten, Produktupdates und Wissenswertes über LOGITRANS und H+S Gabelstapler GmbH. Melden Sie sich auch zu unserem monatlichen Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Hier geht es zur Newsletter Anmeldung.

 

Edelstahl Logitilt - Optimale Hygiene - der Logitilt aus Edelstahl minimiert das Risiko von Bakterienbefall

Die Geräte sind dort geeignet, wo die Oberfläche wegen des Kontakts mit den zu hantierenden Gütern sorgfältig zu reinigen ist, beispielsweise bei Fleisch, Fisch oder in der Medizin. Mit dem Design wurde grosser Wert auf Sicherheit und ergonomische Arbeitsbedingungen gelegt. Der Logitilt kippt Gitterboxen oder Kisten bis 90º. Der Bediener muss sich nicht bücken und strecken, um die Ware zu erreichen. Dies gilt sowohl bei stehender, als auch bei sitzender Arbeit. Der Kippwinkel kann so eingestellt werden, dass der Logitilt automatisch im gleichen Winkel stoppt. Hohe Qualität wird durch ein erweitertes Testprogramm und durch Zusammenarbeit mit Fachleuten für Arbeitssicherheit und Gesundheit garantiert. Prospekt / Pressemitteilung / Mailing

 

Der neue Rollenheber - genaue und einfache Positionierung von Rollen ...

Mit dem Rollen-Heber wird die Rolle die letzten Schritte, z. B. zu einer Druckmaschine transportiert, wo der Raum oft beengt ist.
- Ergonomisch korrekte Hantierung von Rollen bis zu 500 kg
- Kompaktes Design sichert optimalen Zugang in engen Umgebungen
- Hantiert Rollen mit Höchstdiametern von Ø1270 mm
- Die Aufnahmearme lassen sich einfach zu verschiedenen Rollengrößen einstellen
- Spezielles Flowventil sichert eine genaue und ruhige Positionierung der Rolle

Prospekt /Beschreibung

Der neue Wiegehubwagen

Neuer Wiegehubwagen mit noch mehr FOKUS auf Effektivität und Zeitersparnis!

Wer kennt nicht den aufwendigen Arbeitsablauf, wenn Güter an einer externen Waage zu wiegen sind? Transportieren und zusätzliches Umladen auf die Waage – damit verbunden zusätzlicher Zeitaufwand und zusätzliche Kosten.

Dieses Problem ist mit dem Logitrans Wiegehubwagen gelöst!

Für die Gewichtsermittlung ist kein zusätzliches Umladen der Güter auf eine externe Waage nötig. Zudem ist der Wiegehubwagen robust, präzise und überall im Unternehmen einsetzbar!

Wir erleben seit langem eine große Nachfrage dieser Art von Hubwagen, besonders von Transportunternehmen und Betrieben mit großen Versandabteilungen, die möglichst effizient und zeitsparend Güter transportieren und gleichzeitig wiegen möchten. Unser neuer Wiegehubwagen erfüllt diesen Bedarf. Darüber hinaus erhält der Kunde auch einen starken Gabelhubwagen für das Handeln von Paletten“, sagt Frau Marianne Kømler, Logitrans A/S.

Das Wiegesystem kann bis zu 2200 kg wiegen, hat Tara- und Nullstellungsfunktion, Batterie-Ladeanzeiger und vier Wiegezellen mit einer Wiegezellengenauigkeit von 99,95%. Zum schnellen und einfachen Ablesen der ermittelten Daten dient ein robustes und gut geschütztes Display mit Beleuchtung, das mit seinem logischen und einfachen Aufbau sehr anwenderfreundlich ist.

Das Wiegesystem ist auf einem robusten Gabelhubwagen montiert. Die Gabeln sind vorne konisch zusammenlaufend, wodurch ein einfaches Einfahren in Paletten ermöglicht wird.

WSP 2200 ist einfach zu bedienen und zu warten sowie gewährt einen zuverlässigen und sicheren Betrieb. > Prospekt <

Einzigartige Lösung zum Heben und Kippen von Krankenhausbetten

Ein speziell entwickelter Logitrans Logitilt ist hier beim Einsatz im Krankenhaus Gävle in Schweden. Er ist zum Heben und Kippen von Krankenhausbetten speziell entwickelt und gewährt einfachen Zugang zur Reinigung der Unterseite und dem elektrischen Motor vom Bett. Ferner gewährt er auch einen einfachen Austausch und Wartung der Rollen der Krankenhausbetten.

Logtilt ist kompakt und sehr wendig und kann somit leicht in Aufzügen und anderen engen Räumen mitgenommen werden.

Die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt. Bei Heben und Kippen mit einem Logitilt werden unzweckmäßige Körperhaltungen vermieden. Gleichzeitig steht auch die Sicherheit im Mittelpunkt. Der Logitilt hat einstellbare Gabeln und lässt sich dadurch einfach den meisten Typen von Krankenhausbetten anpassen. Er wird mit Sonder-Ausrüstung zur Sicherung der Krankenhausbetten geliefert, so dass sie beim Heben und Kippen nicht herunterrutschen. Die Ausrüstung zur Sicherung der Krankenhausbetten ist speziell für die verschiedenen zu hantierenden Bett-Typen entwickelt (P09840).

Wichtige Argumente für den Einsatz von Logitilt:

  • Ergonomisch korrekte Arbeitsstellungen
  • Zufriedene Mitarbeiter und weniger Krankheitstage
  • Große Flexibilität - der Mitarbeiter kann mit nur einem Wagen Produkte transportieren, heben und kippen
  • Wartungsfreie Batterien – der Logitilt kann vor Ort geladen werden
  • Effektives Arbeiten
  • Fernbedienung ermöglicht Bedienung von der Arbeitsposition
  • Hohe Produktsicherheit
  • Niedrige Wartungskosten und lange Betriebsdauer
  • Kurze Baumasse ermöglichen eine optimale Ausnutzung des Platzes
  • Zwangssteuerung des einen Rads sichert eine große Wendigkeit

Einsatzvideo


NEUER Edelstahl-Hubwagen von Logitrans sichert noch bessere Hygiene!

Die Lebensmittel- und Pharmaindustrie stellen hohe Anforderungen an ihre Hebe- und Transportgeräte, und insbesondere an die Materialien der Geräte. Feuchte und aggressive Bereichen haben einen spürbaren Einfluss auf das Material, weshalb korrosionsfeste Hebe- und Transportgeräte, die einfach zu reinigen sind, in diesen Branchen eine Voraussetzung sind.

”Wir haben die Produktverbesserungen aufgrund unserer Erfahrungen mit sauberen, feuchten und aggressiven Bereichen und aufgrund des guten Feedbacks von unseren Kunden in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie durchgeführt“, sagt Gitte Kirkegaard, CEO von Logitrans A/S.

Die neuen Edelstahl-Gabelhubwagen, Panther Inox Plus und Panther Inox, haben u.a. weniger Bauteile und dadurch weniger Schweissnähte. Es sind damit weniger Stellen, wo sich Schmutz ansammeln kann, was eine einfache Reinigung sichert.

Gleichzeitig sind sie für den Einsatz bei engen Platzverhältnissen konstruiert. Zusammen mit dem niedrigen Eigengewicht bedeutet dies, dass sie sehr wendig sind. Die Deichsel entspricht den neuesten ergonomischen Erkenntnissen über Greifwinkel und -dicke und gewährt dem Anwender einen angenehmen Griff. Die Hubwagen haben abgerundete Ecken, die das umstehende Verpackungsmaterial, Paletten und Güter schonen.

Die Edelstahl-Gabelhubwagen sind in drei Modellen erhältlich: Panther Inox Plus, Panther Inox und Panther Inox Plus EX. Panther Inox Plus ist völlig korrosionsbeständig und sehr reinigungsfreundlich. Am Panther Inox sind einige Komponenten chromatiert. Panther Inox Plus EX ist für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.

“Mit einem Logitrans Edelstahl-Gabelhubwagen sind ergonomisch korrekte Arbeitsbedingungen auch in Unternehmen möglich, in denen hohe Anforderungen an Hygiene gestellt werden, oder in denen ein feuchter und aggressiver Bereich bisher eine kurze Lebensdauer für die lackierten Geräte bedeutet hat. Die Investition macht sich schnell bezahlt”, schließt Gitte Kirkegaard ab.


Speziell konstruierter Stapler für das schonende Handling von Särgen.

Der dänische Hersteller von Flurfördergeräten, Logitrans A/S, hat in Zusammenarbeit mit einem dänischen Krematorium einen Stapler entwickelt, der für das Handeln von Särgen maßgeschneidert ist.

Der Stapler sichert ein präzises und schonendes Handeln von Särgen und erleichtert dem Anwender die Arbeit erheblich. Er kann die Särge horizontal rotieren und dem Anwender unzweckmäßige und schräge Hubwege somit ersparen!

"Unser speziell konstruierter Stapler ist eine einzigartige Lösung für Leichenbestatter, Krematorien, Kapellen und Hersteller von Särgen. Wir haben mit dem Betreiber eines  dänischen Krematoriums ein Gerät entwickelt, das den Transport von Särgen erheblich erleichtert und somit die Arbeitsbedingungen für den Mitarbeiter verbessert!", sagt Erling Pedersen, Direktor bei Logitrans. 

Bei mehr als 1400 jährlichen Einäscherungen in dem betreffenden Krematorium wirdimmer wieder versucht, die Arbeitsverhältnisse der Mitarbeiter zu optimieren! Der speziell konstruierte Stapler von Logitrans erfüllt völlig die Ansprüche und Erwartungen an ein ergonomisch korrektes Hilfsmittel mit hoher Sicherheit und Präzision. 

Gleichzeitig ist der Stapler sehr wendig! Er kann durch schmale Korridore geführt und in engen Umgebungen eingesetzt werden und eignet sich somit auch für Lagerbereiche, in denen die Särge vor Verwendung zwischengelagert werden und der Platz dort oft sehr begrenzt ist.